AGB Condor Reisen AG

    Da es heutzutage nur noch elektronische Flugtickets gibt, werden diese von uns grundsätzlich per Email verschickt.
    Die meisten Tarifarten verlangen unabhängig vom Abreisedatum, die Ticketausstellung und Bezahlung innerhalb einer bestimmten Frist, zumeist innerhalb von 24 - 72 Stunden nach erfolgter definitiver Buchung. Die Rechnung / Bestätigung wird von Condor Reisen AG rechtzeitig und ebenfalls per Email verschickt. Der Kunde ist besorgt, dass die Zahlungsbestätigung innerhalb der vom Tarif verlangten Frist per Fax an 044 262 9990 oder per Email an bei Condor Reisen AG eingeht. Die Flugtickets können auch per Kreditkarte bezahlt werden, dazu ist es erforderlich Condor Reisen AG die Kreditkartennummer, das Ablaufdatum, den CVC2 Code, (drei- oder bei American Express vierstelliger Sicherheitscode), und den Kreditkarteninhaber anzugeben. Alle bestellten Tickets werden am selben Tag des Zahlungseinganges ausgestellt und per Email an den Kunden verschickt. Verspätete Zahlung kann eine Tarifänderung zur Folge haben.
    Flugtarife unterliegen unterschiedlichen Storno- und Umbuchungsbedingungen. Diese Bestimmungen können jederzeit bei uns angefragt werden. Stornobedingungen sind auch auf jeder von uns ausgestellten Rechnung / Bestätigung aufgedruckt. Man kann davon ausgehen, dass bei günstigen Tarifen eine Annullation in der Regel eine 100%-tige Stornogebühr nach sich zieht. Die Umbuchung von Flugdaten oder eine Änderung der Streckenführung nach der Ticketausstellung, unterliegen je nach Tarifart besonderen Bestimmungen. Änderungen von Passagiernamen werden von den Fluggesellschaften nur sehr selten akzeptiert.
    Gegen Stornokosten wegen gravierender Gründe, zum Beispiel wegen Krankheit, Elementarschaden usw., kann man sich mit einer ELVIA-MONDIAL Storno- u. Extrarückreiseversicherung absichern. Bei Familien ist es günstiger wenn der Kunde eine Jahresversicherung abschliesst, welche dann bei allen Reisen zu Land, zu Wasser und in der Luft innerhalb eines Jahres schützt. Stornoversicherungen können bei uns per Email, aber auch direkt auf unserer Internetseite www.condor-reisen.ch gebucht werden. Ohne ausdrücklichen Hinweis, bestätigen wir alle Reisen ohne diesen Schutz. Wichtig: ein Stornoschutz kann spätestens 7 Tage nach der Buchung, in jedem Fall jedoch nur vor dem Abflug abgeschlossen werden.
    Mit der schriftlichen Buchung einer Flugreise über das Internet, wie auch der telefonischen Buchung, kommt zwischen dem Kunden und CONDOR REISEN AG ein Vertrag zustande. CONDOR REISEN AG verpflichtet sich in jedem Fall und nach bestem Wissen und Gewissen, die Aufträge professionell auszuführen.
    Auf Grund der enormen Vielfalt der Flugtarife, kann es vorkommen, dass gewisse Flugtarife nur auf bestimmten Flugnummern oder für bestimmte Flugtage gültig sind und die bei einer Online-Reservation vom System nur teilweise erkannt werden. Bitte beachten Sie im Internet daher immer auch entsprechende Hinweise. Vom Kunden über das Internet gebuchte Flugreisen werden erst mit der schriftlichen, von CONDOR REISEN AG separat per Email zugestellten Rechnung verbindlich. Änderungen in Bezug auf Tarife und auf Flughafentaxen bleiben bis zur Ticketausstellung ausdrücklich vorbehalten. Erst nach der effektiven Ticketausstellung sind derartige Änderungen ausgeschlossen.
    Diese Geschäftsbedingungen gelten als integrierter Bestandteil bei Ihrer Buchung. Rechtsstand ist Zürich.

    Zürich, im April 2009